Datenschutzerklärung
Sonntag, 23.09.2018

Datenschutzerklärung

Rechtsanwalt
Dr. F.-Wilhelm Lehmann

Rauhkopfstraße 2
D-83727 Schliersee

Vorbemerkung
Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite www.arbeitsrecht.com und Ihr Interesse an der   Rechtsanwaltskanzlei Dr. F.-Wilhelm Lehmann, ebenso für Ihr Interesse am Thema Datenschutz. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ihre Privatsphäre und Ihr Persönlichkeitsrecht sind uns ein wichtiges Anliegen.

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten im Einklang mit den Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Gemäß § 1 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) gilt das BDSG für die ganz oder teilweise automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten sowie die nicht automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten, die in einem Dateisystem gespeichert sind oder gespeichert werden sollen, es sei denn, dass die Verarbeitung durch natürliche Personen erfolgt zur Ausübung ausschließlich persönlicher oder familiärer Tätigkeiten.

Personenbezogene Daten im Sinne dieser Datenschutzerklärung sind sämtliche Informationen, die einen Bezug zu Ihrer Person aufweisen. Relevante personenbezogene Daten sind insbesondere Ihre persönlichen Daten, beispielsweise Name, Adresse, Kontaktdaten, Geburtsdatum.

Welche Daten im Einzelnen verarbeitet oder genutzt werden, richtet sich nach den beantragten oder vereinbarten Dienstleistungen. Daher werden möglicherweise nicht alle Teile dieser Information auf Sie zutreffen.

Im Folgenden erfahren Sie, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen

Verantwortliche Stelle
Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist die Kanzlei Dr. Friedrich -Wilhelm Lehmann, Rauhkopfstraße 2, D-83727 Schliersee.

Der Verantwortliche ist zu erreichen unter:

Telefonnummer: 0049-172 2 99 60 74;

E-Mail Adresse:  dr.lehmann(at)arbeitsrecht(dot)com

Siehe hierzu das Impressum auf der Website

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Die rechtlichen Grundlagen der Erhebung, Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten finden sich insbesondere in der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), im Telemediengesetz (TMG) und Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Personenbezogene Daten sind Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen (Art. 4 Nr. 1 DSGVO). Hierzu gehören insbesondere Namen, Adressdaten, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen. Aber auch Informationen über Vorlieben, Mitgliedschaften oder beispielsweise vorher besuchte Webseiten können personenbezogene Daten darstellen.

Ihre Daten werden in Deutschland und im gesetzlich zulässigen Rahmen auch in Europa und gegebenenfalls weltweit verarbeitet, soweit dies gemäß den Aufgaben der Kanzlei erforderlich ist.

Kontaktaufnahme
Sofern Sie mit uns in Kontakt treten (z.B. per E-Mail oder über unser Kontaktformular), werden die von Ihnen übermittelten Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage sowie zur möglichen Bearbeitung von Anschlussfragen gespeichert. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist die Erforderlichkeit zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen gemäß Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

Ihre Rechte
Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

Weitergabe an Dritte
Wir übermitteln Ihre personenbezogenen an Dritte, soweit dies zur Ausführung von Verträgen oder zur Abwicklung von Bezahlungen erforderlich ist. Rechtsgrundlage für die Übermittlung ist Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte zu Vermarktungs- oder Werbezwecken findet ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht statt.

Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Kontaktformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

SSL-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Haftung für Inhalte von eigenen Informatione
Als Dienstanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 Telemediengesetz (TMG ) für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.

Rechtsanwalt Dr. F.-Wilhelm Lehmann hat die auf der Website enthaltenen Informationen sorgfältig erstellt und überprüft und aktualisiert nach eigener Wahl seine Informationen.

Im Hinblick darauf, dass Informationen je nach dem Standpunkt von Betrachtern unter verschiedenen Blickwinkeln gesehen werden können, übernimmt er  keine Gewähr dafür, dass die auf dieser Website bereitgestellten Informationen aus dem Blickpunkt von Jedermann vollständig, richtig  und   aktuell sind, es sei denn, dass er von Gesetzes wegen zur Gewährleistung verpflichtet ist.

Haftungsausschluss für Inhalte von fremden Informationen bei Links
Unsere Website enthält Links zu Websites Dritter, auf deren Inhalte Dr. F.-Wilhelm Lehmann keinen Einfluss hat.
Insbesondere haftet Dr. F.-Wilhelm Lehmann nicht dafür,  dass die  Inhalte vollständig, richtig, aktuell und rechtmäßig sind und nicht  in  unzulässiger Weise   in                Rechte Dritter eingreifen

Nach den §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Dienstanbieter nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt.

Eine diesbezügliche Haftung ist erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Urheberrechte
Der Inhalt unserer Website, insbesondere alle Texte, Bilder, Grafiken, Logos, Marken und Downloadmaterialien sind urheberrechtlich geschützt.

Das Vervielfältigen von Texten, Textausschnitten und Bildmaterialien unterliegt der Zustimmung des Rechtsanwaltes Dr. F.-Wilhelm Lehmann.

Dr.F.-Wilhelm Lehmann gewährt im Rahmen des geltenden Presse- und Urheberrechts für publizistische Zwecke die Verwendung und das Abdrucken der Texte und weiterer Materialien, die zum Download angeboten werden. Hierbei ist Rechtsanwalt Dr. F.-Wilhelm Lehmann als Quelle/Urheber zu nennen und ein Belegexemplar an ihn (Kanzlei Dr. F.-Wilhelm Lehmann, Rauhkopfstraße 2, D-83727 Schliersee), zu senden.

Newsletter bestellen

Arbeitsrecht Nachrichten abonnieren

Sie können auf Wunsch die laufenden Nachrichten und andere Themen kostenlos und automatisch erhalten, indem Sie unser RSS Feed abonnieren.

Klicken Sie bitte auf den Link.